Neuigkeiten

ZWISCHENSPIEL im Sammlungsraum

Donnerstag, 12. Juli, 2018
Ehemalige Büroräume des Museums haben sich für einige Wochen in begehbare Sammlungsräume verwandelt, bevor dort weitere Themen unserer Dauerausstellung in Szene gesetzt werden. Erleben Sie im ZWISCHENSPIEL Arcade-Klassiker wie Xevious (1982) des Entwicklers Namco (JP) und Paperboy (1984) von Atari Games (USA). Spielen Sie den PONG-Nachbau (2016) von Wolfgang Nake (GER). Erleben Sie darüber hinaus PENTA-PONG (2007) von Dekalko Studio/ Djeff Regottaz & Michel Davidov (F). Treten Sie im Team mit bis zu fünf Spielenden in einem Pong-Spiel an.Oder Sie trainieren alleine und spielen gegen den Rechner unseres PENTA-PONG, der dann vier Mitspielenden simuliert.

Wir danken unseren Besuchern, die durch ihre Spenden den Ankauf dieser Exponate ermöglicht haben.
Kontakt
Computerspielemuseum
Karl-Marx-Allee 93a
10243 Berlin

Besucherservice:
Tel.: +49 30 6098 8577
(täglich 10-20 Uhr)